21. Juni 2018 / Do. / Konzertbeginn 19:30 Uhr

SHANTY CHOR LÜTJENWESTEDT 1871

Shantys

 

SHANTY CHOR LÜTJENWESTEDT 1871 - Shantys

 Was vor 5 Jahren unter dem Motto "Übungsabend on tour" begann, findet nun zumindest im B3 seinen krönenden Abschluss. Mit 4 Shanty-sängern, die nur mal "reingeschnuppert"  hatten, dann "Molly Malone" und "Kap Hoorn" a capella sangen, wurden die ´Mutigen´ mutiger und sind seit 2013 mindestens 2 mal im Jahr im B3 aktiv zu hören und zu sehen. Wie drückt es Chormanager und Moderator Dietrich Schmidt 

salopp aus: "man muss Flagge zeigen." Die Resonanz auf unsere Auftritte kann sich sehen lassen. Stets tollen Applaus und .... gleich 2 neue Chormitglieder ´geschangheit´. Ewald und Gunter. Nun wollen der inzwischen auf 23 aktive Sänger und Musiker angewachsene Shantychor

mal zeigen, was hinter Shanty- und Seemannsliedern verborgen ist. Am 21. Juni geht es um 19:30 Uhr los.

Der Eintritt ist wie immer frei - der Hut geht herum. (ACHTUNG: Konzertbeginn 19:30 Uhr!)

 

HOMEPAGE: http://www.shantychor1871.de/

 

 

 

VITA  des Shantychor Lütjenwestedt 1871 e.V.Mit dem 04.01.2008 endete die Ära des Männerchores, der Liedertafel 1871, in Lütjenwestedt. Auf der Jahreshauptversammlung beschlossman, den Schwerpunkt auf Shantys zu legen. Der Shantychor wargeboren. Nach Unstimmigkeiten im Vorstand gab es einen Neustart mit nur 6 Aktiven im Januar 2012. Heute, im Jahr 2018 kann man diese Aktion als gelungen bezeichnen, ist der Chor doch auf nunmehr 23 Aktive Mitglieder angewachsen. Darin sind unsere Musiker und 2 Sängerinnen eingeschlossen. Auch die Auftritts-bilanz kann sich sehen lassen. In den 20 bis 25 Auftritten pro Jahr heben sich Konzerte hervor, die u.a. mit Kathy Kelly absolviert wurden, die Auftritte beim jährlichen "Wacken openair" und natürlich unserem inzwischen etablierten Benefizkonzert beim Shantychortreffen. Es würde zu weit führen, alle Höhepunkte aufzuzählen. Auf jeden Fall ist auch die Aktion "Übungsabend on Tour" gut angenommen worden. Einmal in den Sommermonaten wird der Ort auf Einladung eines Chormitgliedes für einen Abend gewechselt. So kam auch das B3 in den Reigen des Ü-Abend on Tour. Den Chor zog es dann 2 mal im Jahr in Richtung Nienborstel / Barlohe. Was stets in ca. 20 - 25 Minuten an Liedergut präsentiert wurde, wird nun in Konzertversion am 21.06. seine Fortsetzung finden. D. Schmidt